Dienstag, 5. Dezember 2017

ADVENTSKALENDER 2017: 5. Dezember

Finanzabteilung

Auch die Wichtel in der Wichtelwerkstatt kommen nicht um die Abrechnung herum. Allerdings geht es in der extra dafür eingerichteten Finanzabteilung zu Beginn des Monats immer recht ruhig zu. Deshalb versuchen Wichtel Tomma und Wichtel Finley sich kniffelige Rechenaufgaben für den anderen zu überlegen, um die Langeweile loszuwerden. Doch dieses Mal hat Wichtel Tomma sich eine ziemliche Kopfnuss ausgedacht:

"Gesucht ist eine 6-stellige Primzahl, in der die Ziffern von 0 bis 5 je genau einmal vorkommen. Natürlich darf die 0 nicht an erster Stelle stehen."

Kannst du Wichtel Finley bei des Rätsels Lösung behilflich sein?











Du hast bis zum 05.12.2017 um 23:59 Uhr Zeit, deine Antwort per Mail an lesendes.federvieh@gmail.com zu schicken!

*ZEIT ABGELAUFEN!!!*

Die richtige Antwort wäre gewesen: Es gibt keine sechsstellige Primzahl mit diesen Zahlen, da die Quersumme 0+1+2+3+4+5=15 ergibt, was durch drei teilbar ist. Somit ist jede einzelne Zahl, die man aus den Ziffern 0, 1, 2, 3, 4 und 5 bilden kann, durch mindestens eine Zahl teilbar.

Kommentare:

  1. Guten morgen,
    puh, für mich zu schwer. Aber trotzdem toll.
    Liebe Grüße
    Anja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Anja,

      macht nichts, dafür hast du bei den nächsten Rätseln wieder eine neue Chance! :D

      Herzliche Grüße,
      Kathi

      Löschen